THE TALLY HO READ ALL ABOUT IT!
THE TALLY HO TOP 20 MERKMALE DER SERIE
THE TALLY HO WAS WAR... CHRONIK 1969
THE TALLY HO
WAS WAR... THEMEN 2009
VILLAGE BOOKSHELF LITERATUR UND QUELLEN
BLICK ANDERSWO GELESEN

BLICK
BILDER AUS WALES - REISENOTIZEN
BLICK
KLEINE PANORAMEN
BLICK NUMMER 6 - PRISONER CONVENTION
RÜCKBLICK 1969: DEUTSCHE FERNSEHPREMIERE
RÜCKBLICK
2006: DVD - IN UND AUS DER PRESSE
RÜCKBLICK 2010: ARTE BRINGT NUMMER 6 ZURÜCK
RÜCKBLICK
MISTER SECHS WILL NICHT KÜSSEN
RÜCKBLICK
ZDF-ANSAGE
DAVE BARRIE
...IM INTERVIEW
THE MARKSTEIN-McGOOHAN DEBATE

THE MAJESTY OF "FALL OUT"

"FALL OUT": THE IMPOSSIBLE DREAM

"DEMASKIERUNG": DER UNMÖGLICHE TRAUM

I'M INDEPENDENT, DON'T FORGET
SEVEN FROM SIX

RAKOFF'S FABLES - INTERVIEW MIT IAN L. RAKOFF

"DIE ANKLAGE": DUNKLE TRÄUME UND LANGE SCHATTEN

ARNO BAUMGÄRTEL
IM DORF - EINE LINGUISTISCHE LANDPARTIE

AKTENABLAGE: VON EPISODEN, DIE KEINE WAREN
DER AKADEMISCHE PRISONER

BLICK: BILDER AUS WALES - KLEINE PANORAMEN

BLICK: PRISONER-CONVENTION
PORTMEIRION: BAUTEN IN BILDERN
THE AMC PRISONER (2009) MINISERIE
WER SIND SIE? - DIE NEUE NUMMER SECHS

ARNO BAUMGÄRTEL & MICHAEL BRÜNE
DIE DEUTSCHE DVD

NUMMER 6 - NICHT DER GEFANGENE
ARNO BAUMGÄRTEL & B. FRANK
AUF DIE REIH GEBRACHT (1) DIE REIHENFOLGE

TOBIAS BECKER
ZIRKULÄRE REALITÄT

FRANK T. BITTERHOF
DIE OFFENBARUNG - THE PRISONER ALS BLU-RAY

M. KEITH BOOKER
DER POSTMODERNE PRISONER

TIM BOURNE
DIE SECHS-IDENTITÄT (INTERVIEW)
MICHAEL BRÜNE
EPISODEN-TRANSKRIPT "DIE ANKUNFT"
AUF DIE REIH GEBRACHT (2) DIE REIHENFOLGE

DIE ANTHONY-SKENE-TRILOGIE
MARTIN COMPART
SOAPS: FERNSEHSERIEN...

ANTHONY DAVIS
PRISONER PRESS LAUNCH 1967

PATRICK DUCHER
JE NE SUIS PAS UN NUMÉRO, JE SUIS UN HOMME LIBRE!

ROBERT FAIRCLOUGH
POP UND POLITIK

HOWARD FOY
ES WAR EINMAL EIN TRIP...

B. FRANK
McGOOHAN & BOND

CAROLINE FUCHS
REALITY AND SIMULATION IN THE PRISONER

GUILLAUME GRANIER
SCHÖNER TAG! - SPÄTER REGNET ES.

LARRY HALL
ORSON WELLES: DER PROZESS

WHAT IT MEANS, NOT WHAT IT SAYS
HELGA HELLER
PORTRÄT EINES EXZENTRIKERS

MAX HORA
...IM INTERVIEW

MAX HORA & ROGER LANGLEY
6 PRIVATE - DAS HAUS VON NUMMER SECHS

HARALD KELLER
WIR SEHEN UNS - WIEDER

ÜBER NOWHERE MAN

NUMMER SECHS
INTERVIEW MIT BERND RUMPF

ROGER LANGLEY
(ZEIT-) REISE NACH PORTMEIRION

PRISONER'S PORTMEIRION:
DER ORIGINALSCHAUPLATZ
BÜHNENSTÜCK -
SET PIECE: DIE STUDIOBAUTEN
WARUM HABEN SIE SICH ZURÜCKGEZOGEN?

FINAL CUT: MYSTERIUM DER FEHLENDEN SZENEN

PUTTING THE PRISONER IN ORDER (3) DIE REIHENFOLGE

COOL CUSTOMER - PROFIL: GEORGE MARKSTEIN

DAS LA-TAPE

MOOR LARKIN
ICH BIN EIN BERLINER

JEAN-MARC LOFFICIER
NUMMER 6 ODER DAS GESPENST DER FREIHEIT

KEVIN PATRICK MAHONEY
DER ANARCHISCHE PRISONER

PATRICK McGOOHAN
DAS TROYER-INTERVIEW

DAS LA-TAPE

IM GESPRÄCH MIT MIKE TOMKIES
RUHM WIRD MICH NIE ZUM GEFANGENEN MACHEN

INTERVIEW MIT BILL KING
DER MANN HINTER NUMMER 6

INTERVIEW MIT ALAIN CARRAZÉ
THE PRISONER

BBC-INTERVIEW MIT SIMON BATES
DIE FIGUR IST NATÜRLICH REIN FIKTIV

RICK McGRATH
35th ANNIVERSARY DVD-SET

MARY MORRIS, NORMA WEST
INTERVIEW MIT TOM WORRALL

JANA MÜLLER
ZUFÄLLIGE ENTDECKUNG UND DANN NOCH EIN IRRTUM

"DER SCHWARM"

JANA MÜLLER & ARNO BAUMGÄRTEL
IMMER NOCH NUMMER 6?

HORST NAUMANN
INTERVIEW MIT UWE HUBER

STEVE RAINES
...IM INTERVIEW

STEVEN RICKS
MGM - STUDIO DAYS

STUDIO DAYS: THE MGM BACKLOT

CHRIS RODLEY
DAS EISBERG-SYNDROM - SIX INTO ONE...

INTERVIEW MIT GEORGE MARKSTEIN

ZIAUDDINE SARDAR
WIR SEHEN UNS! - DIE POSTMODERNE UND DAS ANDERE

WARNER TROYER
INTERVIEW MIT PATRICK McGOOHAN

CHRISTOPH WINDER
ICH BIN KEINE NUMMER, ICH BIN EIN MENSCH

VALARIE ZIEGLER
THE PRISONER'S SHADOW SIDE

 

THE TALLY HO - READ ALL ABOUT IT!

The Prisoner Nummer 6

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

SEITENBLICK:

ANDERSWO GELESEN
 

AUTOREN:

BEITRÄGE VON...
 

INTERVIEWS:

Nr6DE MIT
DAVE BARRIE
Nr6DE MIT
TIM BOURNE
Nr6DE MIT
MAX HORA
CHRIS RODLEY MIT
GEORGE MARKSTEIN
SIMON BATES (BBC) MIT
PATRICK McGOOHAN
ALAIN CARRAZÉ MIT
PATRICK McGOOHAN
BILL KING MIT
PATRICK McGOOHAN
MIKE TOMKIES MIT
PATRICK McGOOHAN
WARNER TROYER MIT
PATRICK McGOOHAN
TOM WORRALL MIT
MARY MORRIS, N. WEST
UWE HUBER MIT
HORST NAUMANN
Nr6DE MIT
STEVE RAINES
DAVE BARRIE MIT
IAN L. RAKOFF
HARALD KELLER MIT
BERND RUMPF

 

SPEEDLEARN

 

THE TALLY HO

Read all about it!

 
 

AUF DIE REIH' GEBRACHT

PUTTING THE PRISONER
IN ORDER (
4.)

VON DAVID STIMPSON

Die mutmaßlich originäre reihenfolge von NUMMER 6 ist seit jahrzehnten gegenstand von diskussionen. Der autor ist betreiber eines weblogs und bezeichnet sich selbst als "prisonerologe". Auf conventions hat er mehrfach die rolle Nummer Sechs verkörpert.

   

Von zeit zu zeit durchstöbere ich ganz gern meine sammlung mit sachen über NUMMER 6. Als ich mir unterlagen des "Escape"-ordners ansah, stieß ich auf ein zerknittertes, gelbliches blatt papier mit kaffeeflecken, auf das ich irgendwann einmal meine eigene episodenreihenfolge von NUMMER 6 geschrieben hatte. Weil es nun zum einen eine ausstrahlungsreihenfolge gibt und zum

GRAFIK: MAX HORA VILLAGE WORLD, 1987

anderen eine aus der filmbibliothek, wie sie Tony Sloman beschrieben hat, kam unter PRISONER-fans immer wieder die frage auf, welche denn die richtige wäre.

AUS DEM ENGLISCHEN VON ARNO BAUMGÄRTEL

Es ist das erste mal, dass ich mich an dieser diskussion beteilige und meine liste präsentiere. Ich bin mir im klaren, dass es verschiedene fakten gibt, die beim aufstellen einer episodenreihenfolge zu berücksichtigen sind, fakten, die, obgleich hilfreich, genauso gut einander widersprechen können. So zum beispiel "A. B. und C." und "Der Doppelgänger", sie finden laut datum des The Tally Ho zum selben zeitpunkt statt. Oder etwa "Die Anklage", sie soll die zweite episode sein, kommt aber vor "Freie Wahl"? Wie kann es sein, dass man gerade eine irritation wie die demokratie losgeworden ist und man etwas später in eben dieser episode wahlen abhält?

In dieser kleinen reihe von artikeln stellt B. Frank seine wohlbegründete reihenfolge vor. In einem weiteren artikel sortiert Michael Brüne die serie unter ganz besonderen gesichtspunkten neu. Und Roger Langley begründet die "britische standardreihenfolge".

David Stimpsons methode, fast alles dem alphabet unterzuordnen, mag billig erscheinen. Doch sollte man nicht vergessen, dass die grundanlage von NUMMER 6 keine stringente reihenfolge nötig hat. Insofern nämlich, wie Alain Carrazé und Hélène Oswald in ihrem buch "The PRISONER. A Televisionary Masterpiece" schreiben: "Alle episoden scheinen in einer ewigen gegenwart stattzufinden und eine unerbittlich zyklische geschichte zu erzählen." Unter solchen vorzeichen in den episoden nach anhaltspunkten für diese oder jene logik für eine reihenfolge zu suchen, erscheint von vorneherein müßig.

Ich beschloss also, all diese fakten zu ignorieren und die folgen allesamt alphabetisch anzuordnen. Aber sofort hatte ich das erste von zwei problemen vor mir: Demnach wäre "A. B. und C." die allererste episode, was ganz offensichtlich unmöglich war. Das zweite problem: "Demaskierung" wäre die achte episode, was auch nicht geht. Ich musste also drei ausnahmen machen: "Die Ankunft" musste die erste sein, "Demaskierung" die letzte und "Pas de deux" die vorletzte. Die 14 episoden dazwischen sind jedoch korrekt in alphabetischer reihenfolge (unter weglassung des artikel "the"). Hier also meine liste:

1. Arrival / "Die Ankunft", muss die erste sein.
2.
A. B. and C. / "A. B. und C."
3. A Change Of Mind / "Sinnerwandel"
4. Checkmate / "Schachmatt"
5.
Chimes Of Big Ben / "Die Glocken von Big Ben"
6. Dance Of The Dead / "Die Anklage"
7. Do Not Forsake Me, Oh My Darling / "2:2=2"

8. Free For All / "Freie Wahl"
9. General / "Der General"
10. Girl Who Was Death / "--3-2-1-0"
11. Hammer Into Anvil / "Hammer oder Amboss"
12. It's Your Funeral / "Das Amtssiegel"
13. Living In Harmony / "Harmony"
14. Many Happy Returns / "Herzlichen Glückwunsch"
15. Schizoid Man / "Der Doppelgänger"
16. Once Upon A Time / "Pas de deux", die vorletzte
17. Fall Out / "Demaskierung", klar: muss die letzte sein.

Zumindest muss ich hier nicht 14 einzelne gründe anführen, warum diese reihenfolge so ist, wie sie ist. Ich weiß, dass manche situation nicht gut funktioniert, weil ich mein mantra im hinblick auf "Dance Of The Dead" und "Free For All" gebrochen habe. Und bei episode 7 ist Nummer Sechs schon ein jahr im Ort und die episoden "Many Happy Returns" und "Schizoid Man" würden demnach 1968 stattfinden.

DAVID STIMPSONS PRISONER-FILM VILLAGE DAY

Die diskussion über die reihenfolge geht schon sehr lange, aber niemand hat bisher jemals die definitive reihenfolge vorgelegt, jede ist anders. Einige werden aber auch sagen, dass die richtige episodenreihenfolge die ist, die wir alle kennen, nämlich die aus dem fernsehen und auf DVDs. Aber das hat fans noch nie davon abgehalten, immer wieder aufs neue mit der reihenfolge der episoden zu jonglieren.

 

 

 


Contact impressum filmtexte - texts on film deutsch english language
  "Wir sehen uns!" oder L'année dernière au Village · The Prisoner · Nummer 6

 

seitenanfang

 

WIR SEHEN UNS! D
BE SEEING YOU! E
THE CAFE
FREE SEA
OLD PEOPLE'S HOME
CITIZENS ADVICE BUREAU
WALK ON THE GRASS
6 PRIVATE
2 PRIVATE
GENERAL STORES
TOWN HALL
LABOUR EXCHANGE
COUNCIL CHAMBER
BAND STAND
CHESS LAWN
www.match-cut.de
DISKURSE

MEHR INFORMATIONEN
SIX OF ONE · 601
THE VILLAGE · DER ORT
CAMERA OBSCURA
WER IST NUMMER 1?
DIE NEUE NUMMER 2
"WEISSER ALARM!"
VILLAGE FACT FILES
"MUSIK SAGT ALLES"
VILLAGE STORY BOOK
"DIE ANKUNFT" SKRIPT
SPEEDLEARN VERZ.
THE TALLY HO VERZ.
Nr6DE FREUNDE & FÖRDERER
NUMMER 6 WEBLINKS
TV-MAGIC WEBLINKS
IMPRESSUM | FEEDBACK

DIE ANKUNFT

DIE GLOCKEN VON BIG BEN
A. B. UND C.
FREIE WAHL
DER DOPPELGÄNGER
DER GENERAL
HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH
DIE ANKLAGE
SCHACHMATT
HAMMER ODER AMBOSS
DAS AMTSSIEGEL
SINNESWANDEL
2:2=2
HARMONY
---3-2-1-0
PAS DE DEUX
DEMASKIERUNG